Tankanlagen aus Stahl - Stahlbehälter nach Kundenvorgabe von 3 bis 100 m³

Komplett-Stahltank, verschiedenste Armaturen und Zubehörteile zur Auswahl, Tank außen sandgestrahlt und grundiert bzw. kunstharzlackiert nach Kundenvorgabe.
Komplett-Stahltank für die oberirdische Lagerung (liegend)
Stahltank für die oberirdische Lagerung (stehend)
Stahltank für die oberirdische Lagerung (stehend)
Komplett-Tank, Tankarmaturen, Überfüllsicherungen und Leckanzeigegerät im Fertigdomschacht bereits vormontiert.
Komplett-Tank für die unterirdische Lagerung (liegend)

Zylindrische Lagerbehälter aus Stahl

zur oberirdischen und unterirdischen Lagerung bis 100.000 Liter
nach DIN-Reihe 6600 (DIN EN 12285)

Lagerbehälter aus Stahl zur drucklosen Lagerung können in den Größenordnungen zwischen 3.000 und 100.000 Litern je nach individuellem Bedarf einwandig und doppelwandig angeboten werden. Abhängig vom Anforderungsprofil wird zur Fertigung schwarzer Stahl bzw. Edelstahl oder eine Kombination aus beiden Materialien eingesetzt.

Die Lagerbehälter sind oberirdisch liegend oder stehend sowie unterirdisch liegend erhältlich. Ein breites Spektrum an unterschiedlichsten Armaturen und Zubehörteilen sowie verschiedener Innen- und Außen-Schutzanstriche bietet vielfältigste Lösungsmöglichkeiten im Bereich der Lagerung brennbarer und nicht brennbarer wassergefährdender Flüssigkeiten sowie zur Bevorratung von Löschwasser.

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Fertigung nach DIN 6600 ff (z. B. 6608, 6616, 6618 bzw. DIN EN 12285)
  • Güteüberwachung ersetzt aufwändige Einzelabnahme
  • Kombination von Edelstahl und schwarzem Stahl möglich
  • dank modernster Fertigungsanlagen Korrosionsschutz innen und außen möglich